Badezimmer Planen Kosten

Badezimmer Planen Kosten

Kosten einer Badsanierung Was die Kosten einer Badsanierung angeht, ist die Skala nach oben ziemlich offen. Die wenigsten werden aber goldene Wasserhähne oder Fliesen aus Echtgold benötigen. Gleichwohl macht es natürlich einen Unterschied, ob man eine Badewanne für 200 oder für 2.000 Euro auswählt. Und eine edle Duschkabine aus Glas kostet leicht im vierstelligen Bereich, während eine einfache Kunststoffkabine wesentlich günstiger davonkommt. Sie sehen – alleine die Hardware (also die Badeinrichtung) macht im Preis schnell mal das 10-fache oder mehr aus. Je nachdem, wie hoch die Ansprüche sind. Neben den Sanitärgegenständen muss noch der Handwerker bezahlt werden. Es gibt natürlich die Heimwerker-Profis, die alles selbst machen. Die meisten unter uns haben aber weder die Zeit, noch das Können, die komplette Badsanierung selbst durchzuführen. Teilbereiche sind jedoch immer möglich – zum Beispiel den alten Kram rausklopfen. Da kann man wenig falsch machen und reduziert die Handwerkerkosten wesentlich. Den ganzen Technikbereich sollte jedoch ein Fachmann übernehmen, schließlich sollen die Leitungen über Jahre hinweg dicht bleiben. Wer beim Badezimmer Kosten sparen möchte, kann entweder beim Material oder bei den Handwerkern Kompromisse eingehen. Sparen Sie jedoch nicht an der falschen Stelle, das Sie letztlich teuer zu stehen kommen.
badezimmer planen kosten 1

Badezimmer Planen Kosten

Wer beim Badezimmer Kosten sparen möchte, kann entweder beim Material oder bei den Handwerkern Kompromisse eingehen. Sparen Sie jedoch nicht an der falschen Stelle, das Sie letztlich teuer zu stehen kommen.
badezimmer planen kosten 2

Badezimmer Planen Kosten

Eine Badsanierung erfolgt nicht mal so eben nebenbei, ohne sorgfältige Planung ist ein Schiffbruch vorhersehbar. Da das Bad im Normalfall vielleicht alle 20 Jahre einmal saniert wird, sollten Sie beim Planen vorausschauend denken. Hier einige Punkte, die beachtet werden sollten:
badezimmer planen kosten 3

Badezimmer Planen Kosten

Bevor es ans Planen geht, zeichnet man den Raum am besten zuerst einmal auf. Das macht sichtbar, wie viel Platz vorhanden ist und, bei einer Renovierung, was einem an der alten Aufteilung gefiel und was nicht. Gleich mitbedenken: Ließe sich das Bad mit einem anderen Raum verbinden? Oder sollte man es verlegen? Spielen Sie mit Ihren Möglichkeiten.
badezimmer planen kosten 4

Badezimmer Planen Kosten

Was die Kosten einer Badsanierung angeht, ist die Skala nach oben ziemlich offen. Die wenigsten werden aber goldene Wasserhähne oder Fliesen aus Echtgold benötigen. Gleichwohl macht es natürlich einen Unterschied, ob man eine Badewanne für 200 oder für 2.000 Euro auswählt.
badezimmer planen kosten 5

Badezimmer Planen Kosten

Leider sind solche Umbauten so ziemlich das Teuerste, was Sie machen können. Abgesehen von den Kosten, die Ihnen bei der Einrichtung des neuen, größeren Badezimmers später noch entstehen.
badezimmer planen kosten 6

Badezimmer Planen Kosten

Gut, die Profiarbeiten sind verteilt, jetzt geht es an die niederen Tätigkeiten. Hierbei können Sie sich nämlich sehr gut einbringen, um Kosten zu sparen. Tapete oder Fliesen von den Wänden lösen zum Beispiel, aber auch alte Keramikteile entfernen und entsorgen.
badezimmer planen kosten 7

Badezimmer Planen Kosten

2. Jagen Sie los! Was kostet eine gute Badewanne? Ein Spiegelschrank? Welche Armaturen sind günstig, welche teuer? Wissen hilft sparen. Bummeln Sie also nach Herzenslust durch die Baumärkte, klicken Sie sich durch Onlineshops, besuchen Sie Badausstellungen – und entwickeln Sie ein Gefühl dafür, was es an Badausstattung gibt und was die einzelnen Teile kosten. So vorbereitet müssen Sie sich nicht komplett auf die Empfehlungen anderer verlassen, sondern können Preise und Produkte selbst gut einschätzen.
badezimmer planen kosten 8

4. … aber machen Sie sich auch dreckig! Gut, die Profiarbeiten sind verteilt, jetzt geht es an die niederen Tätigkeiten. Hierbei können Sie sich nämlich sehr gut einbringen, um Kosten zu sparen. Tapete oder Fliesen von den Wänden lösen zum Beispiel, aber auch alte Keramikteile entfernen und entsorgen. Sprechen Sie am besten direkt mit Ihrer Handwerksfirma darüber – gut gebuchte Betriebe freuen sich sogar über solche Eigeninitiativen, da bei ihnen so Zeit frei wird für andere Projekte. Noch unsicher, ob Sie Ihr Badprojekt selber angehen oder machen lassen? Wir helfen Ihnen!
badezimmer planen kosten 9

Zwei der einfachsten Arten, ein günstigeres Bad zu bekommen sind gleichzeitig zwei der schönsten Trends der letzten Jahre. Es geht dabei um Wandfliesen. Diese werden nämlich längst nicht mehr flächendeckend im ganzen Bad, sondern nur noch in den wichtigsten Bereichen verlegt. Der Rest ist Wand. Und eine große Kostenersparnis, da viel weniger Fliesen gebraucht werden. Der zweite Trend sind Akzentfliesen. Also schöne (= teure) Dekofliesen oder Mosaikfliesen, die nur an bestimmten Stellen im Bad verlegt werden. Für den Rest reichen dann einfache, günstige Fliesen. Der Effekt: Weniger teure Fliesen, weniger Kosten.
badezimmer planen kosten 10

11. Zeitlos statt trendy Neueste Trends kosten viel Geld – eben genau deswegen, weil sie neu sind. Vermeiden Sie daher, Dinge fürs Bad zu kaufen, die gerade “in” sind, sondern halten Sie Ausschau nach zeitlos schönen Modellen, auch wenn es diese schon eine Weile gibt.
badezimmer planen kosten 11

Lesen Sie immer auch das Kleingedruckte in den Angeboten und Kostenvoranschlägen. Vermeintliche Schnäppchen entpuppen sich nämlich allzuoft als wahre Kostenfallen. So wird zum Beispiel nur der Verlegepreis pro m² angegeben und verglichen. Die höheren Kosten enstehen aber beim Spachteln, Verputzen und Silikonieren! Bei einer Badewanne kommen Füße, Ablaufgarnitur usw. hinzu – auch das wird oft vergessen.
badezimmer planen kosten 12

Ein barrierefreier Um- oder Ausbau des Badezimmers ist allgemein eine kostenträchtige Angelegenheit, vor allem wenn bauliche Veränderungen in einer bestehenden Wohnung erforderlich werden. Zudem kosten spezielle, für die barrierefreie Einrichtung geeignete Sanitärobjekte, Badkeramik und Badarmaturen im Allgemeinen mehr als die Standardmodelle. Die Aus- und Umbaukosten lassen sich dabei auf mehrere Arten begrenzen. Zunächst können manche Baumaßnahmen durch eine sorgfältige Planung eventuell komplett vermieden werden. Außerdem gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten, mit denen sich die Kostenbelastung für die Einrichtung eines barrierefreien Badezimmers im eigenen Heim begrenzen lässt.
badezimmer planen kosten 13

Waschbecken, Toilette, Dusche und/oder Badewanne gehören zum Standard in jedem Badezimmer. Die Auswahl ist jedoch so groß, dass es den meisten schwer fällt, die richtigen Produkte für ihre Bedürfnisse zu finden. Wir haben daher für Sie zusammengestellt, was es an verschiedenen Waschtischen, WCs oder Armaturen für die Badsanierung bei uns zu kaufen gibt. Sortiert nach den verschiedenen Bereichen, können Sie sich Punkt für Punkt die neue Badezimmereinrichtung zusammenstellen.
badezimmer planen kosten 14

Die wenigsten Menschen werden selbst das Badezimmer sanieren. Zwar gibt es immer wieder Personen mit dem ultimativen Heimwerker-Gen, doch im Normalfall sollte ein Fachmann die Montage übernehmen, schließlich soll nach dem Umbau alles perfekt sein. Nichts sorgt für mehr Verdruss, als sich jahrelang über eine missglückte Badsanierung zu ärgern.
badezimmer planen kosten 15

Die Elektroinstallation und die Badbeleuchtung gehören zur Badezimmer-Sanierung ebenfalls mit dazu. Da Strom und Wasser zwei Dinge sind, die sich nicht unbedingt miteinander vertragen, muss hier besondere Sorgfalt an den Tag gelegt werden. Wer nicht zu 100% weiß, was er beim Umgang mit Strom beachten muss, sollte die Elektroinstallation auf jeden Fall einem Fachmann überlassen.
badezimmer planen kosten 16

Die richtigen Produkte für das neue Bad Waschbecken, Toilette, Dusche und/oder Badewanne gehören zum Standard in jedem Badezimmer. Die Auswahl ist jedoch so groß, dass es den meisten schwer fällt, die richtigen Produkte für ihre Bedürfnisse zu finden. Wir haben daher für Sie zusammengestellt, was es an verschiedenen Waschtischen, WCs oder Armaturen für die Badsanierung bei uns zu kaufen gibt. Sortiert nach den verschiedenen Bereichen, können Sie sich Punkt für Punkt die neue Badezimmereinrichtung zusammenstellen.
badezimmer planen kosten 17

Neue Fliesen für das Badezimmer In den meisten Fällen wird zumindest der Fußboden des Bades gefliest. Fliesenlegen ist nicht jedermanns Sache. Bevor die Fugen krumm und schief werden, sollten Sie besser einen Fachmann um Beistand bitten. Bei der Wahl der Fliesen sollten Sie berücksichtigen, dass die Keramik die nächsten Jahre oder sogar Jahrzehnte überdauern sollte. Momentan angesagte Farben sind eventuell lange vor der nächsten Sanierung des Badezimmers bereits wieder Out. Dann lieber zu etwas gedeckteren Farben greifen. Achten Sie bei der Auswahl der Bodenfliesen darauf, dass diese rutschhemmend sind. Das sorgt für Sicherheit und vermindert die Gefahr des Ausrutschens. Insbesondere bei verfliesten, bodengleichen Duschen sind diese Fliesen zu empfehlen. Rutschhemmend wirken sich auch kleine Fliesen aus, da sie einen höheren Fugenanteil besitzen. Eine Dusche mit Mosaikfliesen zu bekleben, sieht daher nicht nur gut aus, sondern sorgt zudem für Rutschsicherheit.
badezimmer planen kosten 18

Das Badezimmer gilt als Paradebeispiel schlechthin, wenn es um Barrierefreiheit geht. Gerade in diesem Raum haben es Menschen mit Beeinträchtigung besonders schwer, allein zurecht zu kommen.
badezimmer planen kosten 19

Die erste Hürde, die es auf dem Weg zum barrierefreien Badezimmer zu überwinden gilt, ist die Klärung des Begriffs barrierefrei und einer Reihe häufig synonym gebrauchter Wörter. Wann ist ein Bad barrierefrei, behindertengerecht oder seniorengerecht? Hier lohnt es sich, genau hinzuschauen. Das Wort seniorengerecht (auch altengerecht) ist eine missverständliche Bezeichnung, denn nicht alle Senioren sind in ihrer Beweglichkeit stark eingeschränkt oder gar auf einen Rollstuhl angewiesen. Auf dieser Grundlage hat beispielsweise das OLG Koblenz entschieden, dass eine seniorengerechte Wohnung nicht völlig Rollstuhl- oder Rollator-geeignet sein muss.
badezimmer planen kosten 20

Es ist nicht alles Vorschrift, was die Barrierefreiheit im Badezimmer erhöht. Das ist auch gar nicht möglich, da sich die Anforderungen bei unterschiedlichen Personengruppen teilweise widersprechen. Zu den optionalen Ausstattungsdetails eines barrierefreien Bades gehören verschiedene Badezimmermöbel und praktische Alltagshilfen, die mit einem Blick auf die speziellen Bedürfnisse bestimmter Personengruppen gestaltet sind. Dazu zählen nicht nur Senioren und Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit oder Wahrnehmung, sondern ebenfalls besonders groß- oder kleinwüchsige Personen oder auch Kinder. Ein Kippspiegel kann zum Beispiel auch Menschen mit sehr großer und sehr geringer Körpergröße die Nutzung des Badezimmers erleichtern. Ein Klapphocker mit wasserabweisender Oberfläche und rutschsicheren Beinen hilft nicht nur Senioren lange Stehzeiten zu vermeiden, sondern kann auch anderen Personen als Fußstütze ein rückenfreundlicheres Stehen ermöglichen.